Seite 1 von 2
#1 Nero weiterhin in DMC? von Lloyd 02.02.2010 14:42

Was meint ihr, soll Nero weiterhin in der DMC-Reihe sein oder war in Teil 4 sein erster und letzter Auftritt?
Denke mal, dass er sicher weiterhin vorkommen wird, da es ziemlich dämlich von Capcom wäre aber wie seid ihr denn da gestimmt?^^

#2 RE: Nero weiterhin in DMC? von Emerald 02.02.2010 15:48

avatar

Na klar soll Nero weiterhin dabeisein... +.+
Ich finde das Kerlchen echt klasse und heiß! Wie Lloyd schon sagte, hat sich Capcom viel zu viel Mühe mit ihm gegeben, als das sie ihn jetzt einfach im Nimmerland verschwinden lassen xD Nero gehört schon richtig zu DMC wie Schwert und Pistole würde ich mal sagen

#3 RE: Nero weiterhin in DMC? von Sheva Alomar 02.02.2010 19:09

avatar

Jaiks!! Natürlich muss Nero in den nächsten Teilen wieder dabeisein, würde nur ungern auf so ein Vollblut (was das temperament angeht xD ) verzichten!
Wie Emerald schon sagte, gehört er sowieso schon richtig zur DMC-Welt und vielleicht schafft er es ja wirklich noch, die Mehrheit von sich zu überzeugen und bekommt nochmal den Platz als Hauptchara...auch wenn es in Teil 4 ebenfalls hauptsächlich um Dante ging, finde ich halt. Sanctus war ja schließlich hinter ihm her und weil er dann Nero bekam, hat er ihn halt genommen (wie das klingt xDD )

#4 RE: Nero weiterhin in DMC? von Nero 02.02.2010 20:23

avatar

Ich fänd`s cool, wenn Nero nun weiterhin dabei is. Ob er jetz wirklich Hauptchara bleibt oder nich is mir in dem Sinne eigtl egal, hauptsache man kann mit ihm kloppen
Stimmt zwar schon, dass Dante älter wird und nicht ewig dasein wird aber ich denke wenn es soweit ist, dann wird auch Schluss mit DMC sein. Das es nur noch rein um Nero gehen würde, kann ich mir nicht vorstellen....Dante MUSS einfach noch mit dabei sein. Wär doch iwie komisch, oder?

#5 RE: Nero weiterhin in DMC? von Favole 03.02.2010 14:24

avatar

Seh ich genauso wie Nero^^
Er soll natürlich weiterhin in DMC dabeisein und das er da größere Rollen hat, finde ich eigentlich auch nicht tragisch, zumahl wie schon erwähnt Dante ja in Teil 4 auch eine wichtige Rolle spielte, also kann man nicht wirklich sagen, dass Nero der alleinige Hauptcharakter dort war. Es ging nur intensiv um seine verborgenen Kräfte, seine Herkunft (auch wenn man da nicht wirklich was erfahren hat) und um seine große Liebe

DMC ohne Dante ist allerdings wirklich kein DMC mehr, mir würde auch richtig was fehlen...

#6 RE: Nero weiterhin in DMC? von The Darkness 04.02.2010 22:37

avatar

Bin auch dafür, dass Nero weiterhin dabeisein sollte^^

Man muss aber sagen, dass Dante im Gegensatz zu Nero doch ein wenig "vernachlässigt" wurde, was aber nicht negativ klingen soll. Von mir aus, hätten sie noch mehr von Nero ziegen und preisgeben können, da er ein sehr interessanter Charakter ist und mich neugierig gemacht hat.
Für die meisten Fans gehört er jetzt schon richtig zur Reihe und dasselbe gilt auch für mich

#7 RE: Nero weiterhin in DMC? von Favole 04.02.2010 23:35

avatar

Ich denke Nero braucht Dante zum Verprügeln und anderstrum genauso, was?
Wenn Vergil schon nicht da ist...irgendwie müssen sich die zwei Jungs ja abreagieren, sie können nicht mit aber auch nicht ohne einander...auch wenn ich das Ende bei DMC4 echt wahnsinnig süß fand. Erst diese Rettungsaktion von Kyrie, Nero der sie auf Händen trägt...und sogar die 2 Streithammelchen haben sich verstanden. Echt toll...^^

#8 RE: Nero weiterhin in DMC? von Gilver 05.02.2010 11:39

avatar

Meine Meinung wäre da sehr stark von der Handlung eines neuen DMCs abhängig. Sollte Vergil tatsächlich wieder auftauchen, wie es zur Zeit vermutet wird (war das nicht der Typ, der dieses einen Produzenten da getroffen hat? Ich weiß grad gar nicht mehr, wo ich das gelesen habe >.<), so möchte ich Nero eigentlich entweder gar nicht oder nur wenig in dem Teil haben, weil ich kommen sehe, dass es auf einen Vater-Sohn-Kampf hinauslaufen wird und irgendwie hab ich darauf keinen Bock. Sollte sich das alles aber nur als Gerücht herausstellen, so können sie ihn meinetwegen einbringen - aber nicht wieder als Hauptcharakter. Ja, ich mag Nero irgendwo und irgendwie, aber einmal Hauptcharakter ist genug ^^" Devil May Cry ist Dante und nicht Nero oder Vergil oder meinetwegen sonstwer anders. Meinetwegen können sie Nero als kurzzeitig spielbaren Charakter einbauen oder so, aber Hauptcharakter sollte nach wie vor Dante bleiben.
Dass Dante jemals von Nero abgelöst wird bezweifle ich übrigens stark, weil Capcom sich damit selbst ins Knie schießen würde ^^" Mindestens ein Drittel, wenn nicht mehr der Fans werden dann als potenzielle Käufer abspringen, leider verhält es sich ebenso, wenn sie Nero nicht mehr einbauen. Von dem her denke ich, dass es fast außer Frage steht, ob Nero noch einmal auftauchen wird, weil er wohl allein schon aus kommerziellen Gründen zumindetens in einer Szene zugegen sein wird. Bei Nero hat Capcom immerhin noch die Chance, es besser zu machen, als bei Vergil. Bei dem stehen die Erwartungen im Falle einer Rückkehr ja verdammt hoch, sollten sie Nero also einfach von Anfang an in jedes Game einbringen, ist dieser Druck nicht mehr da.

#9 RE: Nero weiterhin in DMC? von Kiara 05.02.2010 14:58

avatar

Also das Nero nur wegen einem erneuten Auftritt von vergil nicht mehr dabeisein soll finde ich ehrlich gesagt ziemlich dämlich. Überhaupt diese ganze Sache, dass Vergil sein Vater sein soll. Ich denke eher, dass Nero eine Art "Verwandschaft" in sich trägt, er hat sowohl Seiten von Dante als auch von Vergil an sich und wenn Capcom die Fans nicht enttäuschen will, lassen sie sich was besseres einfallen und Nero ist auf jedenfall dabei^^

Ich hab zwar nichts gegen Dante aber Nero gefällt mir als Hauptcharakter ebenfalls gut, an Dante`s Seite. Es kann in Games schließlich auch 2 Hauptcharas oder mehrere geben und ich finde einfach, dass beide eine wichtige Rolle spielen, genauso wie Vergil!

#10 RE: Nero weiterhin in DMC? von Gilver 05.02.2010 15:42

avatar

Na ja, wie gesagt, ich möchte den Vater-Sohn-Konflikt vermeiden, den es wohl sicherlich geben wird, sollte Capcom Nero und Vergil in eine gleiche Szene stecken. Damit würden sie erstens offiziell machen, dass Vergil Neros Vater ist (was sie inzwischen ja wohl dementiert haben und gesagt haben, dass Dante Neros Vater ist, weil Vergil wohl noch zu jung war... Was natürlich total Sinn macht, weil Dante sein jüngerer Zwillingsbruder ist und so, ne?) und zweitens würde Vergil den kürzeren ziehen und in einer viel zu kitschigen Sterbeszene weg vom Fenster sein, wenn man bedenkt, wie überaus "beliebt" er bei Hirako Kobayashi doch ist. Deswegen möchte ich eben, dass er möglichst wenig oder gar nicht vorkommen soll, weil ich einen derartigen Plottwist richtig dämlich fände. Meinetwegen kann er in den Dante-Szenen vorkommen, aber bitte, bitte keine Nero-Vergil-Szenen. Wegen mir können sie Vergil dann auch gleich ganz weg lassen und nur Nero einbauen, da kann ich auch mit leben.

#11 RE: Nero weiterhin in DMC? von Nero 05.02.2010 15:50

avatar

*lool* Klar, Vergil war halt damals jünger XD Finden sie den Fehler, bei Zwillingen...
Aber ich dachte sowieso immer, dass Vergil als 1tes geboren wurde und dann Dante kam, deswegen war er der praktisch 1-minütig-ältere, hab das mal iwo gelesen, kann mich aber auch irren @__@

Bin ja mal gespannt, was da nun wirklich rauskommt und ganz ehrlich, ich hab richtig schiss vorm nächsten Teil deswegen. Fänd`s auch cool, wenn Nero wieder dabei is aber ich denk es wär dann wirklich besser, wenn Vergil nicht "direkt" vorkommt. Am besten wär`s einfach, wenn Dante & Nero zusammenarbeiten, zwar verschiedene Ziele anstreben aber dennoch gemeinsame Sache machen. Fand das schon gut mit der Aufteilung, dass man erst Nero und dann Dante zocken konnte nur sollten die Missionen diesmal gleichermaßen aufgeteilt sein...und ich merke grad, ich schweife vom Thema ab OxO

Nero soll wieder dabeisein und förtisch

#12 RE: Nero weiterhin in DMC? von Gilver 05.02.2010 16:23

avatar

Im Japanischen gibt ein eigenes Wort für "großer Bruder" und das hat Dante wohl gegenüber Vergil benutzt, deswegen ist klar, dass Vergil der ältere Bruder ist, oder von Dante zumindest als dieser angesehen wird ^^ Aber wer weiß, vielleicht ist Dante im Alter von 3 Jahren ja mal in einen Kessel voller Zaubertrank gefallen und ist deswegen älter als Vergil. Würde zumindest erklären, weswegen er in DMC4 so alt aussieht.

Wirklich Schiss habe ich inzwischen nicht mehr. Nach Silent Raider, bzw. Tomb Hill kann mich sowieso gar nichts mehr schocken >.<
Wobei ich ja immer noch darauf hoffe, dass Capcom zur Zeit an dem Sparda-Spinoff arbeitet, weil mich das wirklich interessieren würde. Da gäbe es dann ja nicht mal das Problem mit Nero oder sonstwem, weil die damals dann entweder alle noch in der Mache waren, gar nicht existiert haben oder eben grad mal das Laufen gelernt haben, je nach dem, wann genau das Spin-Off denn spielt.

#13 RE: Nero weiterhin in DMC? von Emerald 05.02.2010 17:04

avatar

Spinn Off wäre auch cool wie ich finde aber ich schließe mich auch Nero an^^
Ich würde mich sehr über eine Anknüpfung von Teil 4 freuen, um endlich mal genaueres zu erfahren (auch wenn ich die sichere Vermutung habe, dass Capcom uns wieder ziemlich viele Plotholes dalassen wird...) aber ich denke gerade das macht das ganze ja so interessant und spekulationsreich

Mir würde es sehr gut gefallen, wenn Dante & Nero indirekt Seite an Seite kämpfen aber auf diese lustigen "Ich hau dir auf die Fresse Alter!" - Szenen möchte ich nicht verzichten xD Ich bin sehr gespannt, was auf uns zukommt...

#14 RE: Nero weiterhin in DMC? von Helena 05.02.2010 19:01

avatar

Ich hoffe nicht, das Nero wieder dabei sein wird. Zumindest nicht als spielbarer Charakter. Ich hab nix gegen ihn, aber er hat mich auch nicht
umgehauen. Ich bin für das gute alte DMC, nämlich Dante/Vergil! *grins* Und nichts anderes. Wenn sone Vater-Sohn Szene kommt, muss ich glaub
ich kotzen. Fand die Schnulze mit Nero und Kyrie schon schrecklich >_< Leute, das ist DMC, kein Kitschroman. Da passt sowas einfach nicht rein, PASTA!
Und die Vorstellung, dass Nero Dantes oder Vergils Sohn ist, gefällt mir bei beiden nicht. Die Theorie, dass Sparda noch einen Sohn bekommen hat, gefällt
mir am besten und das werde ich auch weiterhin glauben, denn solche Sachen passen nicht in DMC rein. Vergil und Dante sind keine Männer, die durch die
gegend vö***ln und dann vor ihrer Verantwortung davonlaufen. Ganz einfach!

#15 RE: Nero weiterhin in DMC? von Nero 05.02.2010 19:16

avatar

Wow, also DAS nenn ich doch mal ne kindische Trotzaktion

Aber keine Sorge, auf das Niveau lassen wir (die anderer Meinung sind) uns nich runter ....ich fand das nur einfach grad sehr ironisch
Und was ist daran bitteschön schnulzig, wenn man jemanden liebt und für ihn alles tun würde? Würde ich nur eine Fehlfunktion des Körpers, des Denkens und des Verstandes nennen *lol*

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz