Seite 2 von 2
#16 RE: Dinge, die euch richtig ankotzen! von Raquelle 27.11.2009 22:07

avatar

Jop da stimm ich dir voll und ganz zu Kyrie. Was mich auch ankotzt is wenn man einfach keine Zeit für gar nix hat, weil die schule jede minute deines Lebens einnimmt...klingt schon sehr deprimierend

#17 RE: Dinge, die euch richtig ankotzen! von Kiara 29.11.2009 18:38

avatar

Mich kotzt das Wetter momentan so richtig an O.o
Da denkst du, ah die Sonne scheint...es wird ein guter Tag und fährst mich deinen Leuten weg. Kaum bist du am Ziel angekommen, gießt es wie aus Eimern und ist schweine kalt. Schon richtiges Aprilwetter...dabei haben wir noch November

#18 RE: Dinge, die euch richtig ankotzen! von Howard Wright 30.11.2009 18:07

avatar

Mich kotzt es voll an, wenn du auf Freunde wartest und diese sich fast um 2 Stunden verspäten O.o
10 Minuten sind ja noch in Ordnung oder so aber 2 STUNDEN, das ist doch ein bisschen heftig. Noch nicht mal mehr auf de Freunde ist richtig verlass...

#19 RE: Dinge, die euch richtig ankotzen! von Blade 06.12.2009 16:51

@ Howard

Jop das kenn ich...oder sie melden sich eine Stunde vorher und sagen sie können nicht und du hast aber schon alles andere abgesagt und stehst allein da <.<
Obwohl ich da manchmal auch dazugehöre ^^"

Mich kotzt es richtig an wenn man die ganze Zeit jemanden vollstens vertraut und dann hinterrücks Sachen erfragt, die echt mies sind und man deswegen mit der wichtigsten Person überhaupt andauernd streitet oder aneinander gerät ._.
Wirklich traurig...

#20 RE: Dinge, die euch richtig ankotzen! von Sheva Alomar 07.12.2009 13:31

avatar

Jep, also das ist richtig mies Blade. Man sollte halt doch immer vorsichtig sein, was andere Leute angeht und einem nicht immer blindlinks vertrauen, wenn er dafür nichts tut -.-

Mich kotzt es richtig an, wenn ich Morgens aufwache und mich auf einmal Bauch- und Kopfschmerzen regelrecht überrennen! Da dreht sich mir dann alles...

#21 RE: Dinge, die euch richtig ankotzen! von Favole 07.12.2009 15:37

avatar

Mich nervt es einfach nur, dass ich ständig so spät nach Hause komme, selbst dann noch Arbeit erledigen muss und dann nur noch totmüde ins Bett falle und gar nichts mehr machen kann
Weder Internet noch etwas zocken, das fehlt mir momentan richtig...ich hoffe die Wochen vergehen schnell...

#22 RE: Dinge, die euch richtig ankotzen! von The Darkness 12.12.2009 20:25

avatar

Mich kotzt es voll an, wenn du gerade gemütlich etwas schreiben willst und plötzlich der ganze Kasten abkackt wegen was auch immer und du dann alles noch einmal schreiben musst. Da könnt ich wirklich an die Decke gehen, Leute anpupsen oder was weiß ich noch alles!!

#23 RE: Dinge, die euch richtig ankotzen! von Vergil 13.12.2009 21:28

avatar

Mich kotzt an, wenn gewisse leute in in meinem kurs ihre fresse nicht halten können und deshalb alle anderen darunter leiden müssen!!!
Mein Mathekurs z.B.!!!
Wir ham ne arbeit geschrieben, wo aufgaben drankamen die wir mal im unterricht gerechnet hatten,und unser paralellkurs nicht!
Dann ham sich ein oder zwei leute beschwert!! Jetz wurd die arbeit wiederholt und 2/3 der leute in beiden kursen unter 4 punkten, d.h. ne 5!!!
Ich hab 0 punkte!! hahaha....scheiße altha!!!

#24 RE: Dinge, die euch richtig ankotzen! von Raquelle 13.12.2009 23:11

avatar

@ Vergi
da sag ich nur welcome to my life *träller*
Jop...so ähnlich is es bei uns auch immer...nur dass bis jetz noch keine arbeiten wiederholt wurden...aber die Noten sind ähnlich "gut"...XP

Will hier ja kein doppelpost machen aber ich muss heut unbedingt nochwas loswerden...ich hasse nämlich ganz besonders Tage wie diesen...bei denen einfach alles schief geht was schief gehen kann.

Heute morgen kam (aufgrund des schneefalls gestern) die bahn erst mal 7 minuten zu spät, deshalb hab ich dann meine anderen beiden anschlüsse auch verpasst, hatte aber glück, denn die nachfolgende bahn und der Bus haben mich gerade noch rechtzeitig zur schule gebracht. Hatten dann sport..da durft ich mich so schön verknoten wie in meinem leben noch nicht...wenn ich mich morgen nicht mehr bewegen kann, dann wunderts mich nicht. Sollte dann eig mit ner Freundin mit zu ihr nach hause kommen, da wir Montags nach den ersten beiden sport immer gemeinsam frei haben. Leider war die dann aber schon weg, da ihr jem erzählt hat ich würde net kommen, meine andere freundin is leider auch heim..also saß ich da 1 1/2 (schul-)stunden allein rum bis dann endlich wer kam. Habe dann auch noch Mathe geschrieben (was ausnahmsweise annähernd gut lief, wollen wir hoffen dass es auch gut wird), Französisch zurückbekommen (note 4 -.-''), Englisch zurückbekommen (note 3) worüber wir uns aufgeregt haben, weil der Lehrer nix auf die reihe kriegt und wir alle sau schlecht waren und bie (note 3). Und dann kam der bus nach Hause über ne halbe stunde zu spät, weshalb ich dann ne stunde später nach hause kam als sonst...also um halb sieben. Würd mich am liebsten ins bett verkriechen und nimmer rauskommen...
Gott-sei-dank is der tag bald rum...

(sry für den riesen Post aber ich musste das mal loswerden...^^")

#25 RE: Dinge, die euch richtig ankotzen! von Lady 05.01.2010 11:25

avatar

Zitat von Kyrie
Mich kotzt es richtig an, dass man versucht immer alles richtig zu machen aber meistens irgendwie keiner so richtig schätzt, was man tut.
Ist jetzt hart ausgedrückt aber wenn man sich immer den Arsch für andere aufreißt und nie was zurückbekommt...das ist einfach wirklich deprimierend und auch traurig...


stimm ich dir auch zu...-_-

#26 RE: Dinge, die euch richtig ankotzen! von Nero 17.01.2010 23:02

avatar

Mich kotzt es voll an, wenn Eltern nie ihr Handy dabeihaben können <__<
Wollt meinen Vadda nämlich anrufen, als dieser zum Bahnhof gefahren is nur hatte der natürlich mal wieder sein Handy nicht dabei deswegen konnte ich ihm auch nicht bescheid geben.
Der wartete dann natürlich 2 Stunden am Bahnhof und als er dann wieder nach Hause kam hab ich ihn aufm Festnetz erreichen können

Echt dämlich sowas...

#27 RE: Dinge, die euch richtig ankotzen! von Emerald 20.01.2010 15:44

avatar

Tjaja, die lieben Eltern...haben halt von der Technik so gut wie keinen Peil. Bei meinen denke ich auch manchmal, dass die noch in der Steinzeit leben und irgendwie nicht mehr rauskommen wollen!

Mich kotzt es richtig an, wenn man Dinge erledigt und dann trotz allem noch angemosert wird, man hätte doch nichts getan und wäre nur faul rumgesessen. Also das bringt mich wirklich zur Weißglut...

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz