#1 Frau bekommt schnell alterndes Baby ....Fake? von Nero 14.03.2009 20:12

avatar

Als ich das gestern in den Nachrichten gesehn hab, dachte ich, ich flieg vom Stuhl! Hab richtig schiss bekommen und iwie musste ich da richtig an Benjamin Button und so nen richtig üblen Horrorschinken denken. Es ist zwar ziemlich offensichtlich, dass es sich hierum um ein Fake handelt (meiner Meinung nach zumindest) aber das die Nachrichtensprecher einem solche Angst machen, is echt ne Frechheit, oder?

Guckt euch das Video an, dann wisst ihr, was ich meine :

*Klick*

Das habe ich gestern in einer Werbung bei "Schlag den Star" gesehn und danach kam diese Werbung für die neue Serie "Fringe" wirklich noch nicht, so wie es im Video am Ende steht.
Sowas ätzendes, wirklich. Was haltet ihr davon? Denkt ihr, dass ist wahr oder ein Fake?

#2 RE: Frau bekommt schnell alterndes Baby ....Fake? von Raquelle 15.03.2009 12:45

avatar

Das einzige was mir im Moment dazu einfällt ist....OMFG!!!!
Das erinnert mich auch irgwie an den Benjamin...nur is das noch viel öhm.....schlimmer...unvorstellbarer..!?! Na ja irgwie kann ich mir nicht so wirklich vorstellen dass das wirklich passiert sein soll....würde da auch eher auf nen Fake tippen. Is ja ekelhaft....

#3 RE: Frau bekommt schnell alterndes Baby ....Fake? von Favole 15.03.2009 18:57

avatar

Ja, das sieht wirklich schrecklich aus O.O
Habe gestern auch erst gedacht, ich hätte mir das nur eingebildet aber anscheinend ist dem doch nicht so. Ich weiß nicht genau, was ich davon halten soll...es ist einfach nur schockierend!
Und ich hoffe auch sehr, dass es sich hierum nur um ein Fake handelt und nicht mehr.
Schließlich wird zum Ende hin ja "Fringe" eingeblendet und das ist doch diese FBI - Serie die ab Montag läuft. Aber ich frage mich natürlich auch, warum die Nachrichtensprecher sowas machen.

Das ist wirklich eine Frechheit....

#4 RE: Frau bekommt schnell alterndes Baby ....Fake? von Yuri Hyuga 16.03.2009 16:49

avatar

Ich denke ich kann mit Sicherheit bestätigen, dass es sich hier um ein Fake handelt. Gestern Abend hab ich ein bissl durch die Kanäle gezappt und plötzlich kam wieder eine Newstime-Meldung, allerdings diesmal mit einem anderen "höchst merkwürdigem Fall". Weiß nicht genau, was es war, da ich leider nur noch das Ende sehen konnte aber irgwas mit einem blauen Schmetterling.

Am Ende konnte man dann noch hören, wie der Sprecher sagte "Dafür wurde extra ein Sepzialteam zusammengestellt, dass sich ab dem 16. März um solche Fälle kümmern wird" ....also ging es mal wieder um die neue Serie "Fringe", die ab heute (16. März) auf ProSieben läuft.
Finde es auch richtig unverschwämt von denen, uns so derart zu erschrecken...also merkt euch, glaubt nicht immer alles, was ihr hört, auch wenn`s ein Nachrichtensprecher mit grauen Haaren ist...

#5 RE: Frau bekommt schnell alterndes Baby ....Fake? von Nero 20.03.2009 00:00

avatar

Ich glaube mittlerweile auch, dass das alles nur ein Fake war. Kann bis jetz noch nich begreifen, warum ausgerechnet die Nachrichtensprecher für diese Serie werben mussten (was ja ziemlich offensichtlich is wegen der Einblende von "Fringe" am Schluss) und nicht iwelche anderen Sender. Den Nachrichten glaubt man das doch sofort...deswegen war ich anfangs auch so geschockt ._. Zumahl beim ersten Erscheinen dieser Meldung keine Einblende von "Fringe" kam.

Machn die das für Extra oder sind die einfach nur dumm? Ich mein...wenn immer solche Aktionen kommen, dann glaubt man denen doch gar nich mehr...

#6 RE: Frau bekommt schnell alterndes Baby ....Fake? von Ahriman 20.03.2009 04:16

avatar

Ich bin im ersten Moment auch reingefallen.

Das ist so ein Problem, wenn man nix von Fringe hört, meint es sei die Tagesschau, kein Bild hat und nur mit halbem Ohr zuhört... -.-

Aber ich find das auch nicht ganz okay. Die hätten ja wenigstens einblenden können unten rechts, dass es sich um Werbung für den Mist handelt.
Ich werds jedenfalls aus Trotz nicht gucken.

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz