Seite 4 von 4
#46 RE: Wer ist besser: Dante oder Nero? von Kyrie 18.08.2009 17:52

avatar

Oh ja, Nero`s Moves sind wirklich richtig klasse!
Da kam es mir manchmal richtig komisch vor, wenn ich dann mit Dante gezockt habe, weil der Devilbringer nicht mehr dabei war. Wollte ihn ständig einsetzen aber Dante hat den ja nicht *lol* Da fehlte einfach was....

Und das er gut aussieht ist sowieso eine Tatsache, habe mich sofort in sein schönes Gesicht und den Körper verliebt

#47 RE: Wer ist besser: Dante oder Nero? von Nellie Lovette 10.09.2009 15:21

avatar

Natürlich Nero, er ist der bessere von beiden
Seine Art ist mir viel sympathischer als die von Dante. Bei ihm merkt man einfach, dass er für etwas kämpft und auch liebt, bei Dante merke ich da leider gar nichts. Mir kommt es vor, als würde er einfach nur so just 4 fun kämpfen.

Ist auch manchmal ziemlich argh aufgesetzt, was er da so macht und in Teil 3 kam er mir sehr arrogant vor. Nero ist mir da einfach sowohl von den Waffen, Angriffen und auch dem Charakter lieber. Die Story hat mich sehr mitgerissen und es muss wahnsinnig schlimm für ihn gewesen sein, vor seinen Augen das entrissen zu bekommen, was er so liebt.

Würde es sehr schade finden, wenn in Teil 4 Neros erster und letzter Auftritt war!

#48 RE: Wer ist besser: Dante oder Nero? von Roy776 10.09.2009 16:55

avatar

Ich kann mich Nellie eigentlich nur anschließen. Nero ist auch mir einfach wesentlich sympathischer. Dantes Arroganz gefällt mir nicht, deswegen mag ich auch Vergil lieber als ihn^^. Bei Nero merkt man auch, dass er wirklich Gefühle für Personen empfindet, und auch empfinden kann. Den Schmerz, den er bei Kyries Entführung hat haben müssen, könnte Dante wohl nie spüren (aus meiner Sicht).

#49 RE: Wer ist besser: Dante oder Nero? von Howard Wright 13.09.2009 17:01

avatar

Komisch....ich habe hier abgestimmt aber anscheinend noch nichts dazu geschrieben. Außer ich hab`s irgendwie übersehn *lol*

Nero ist sehr cool und ich find ihn auch besser. Dante war zwar voll cool drauf in Teil 3 und er ist auch sowieso bester Devilhunter ever aber trotzdem find ich Nero besser.
Bin zwar nicht schwul aber er sieht geil aus Der Devilbringer haut voll rein und seine Sprüche sind auch ganz nach meinem Geschmack.

Die Sache mit Kyrie ist auch etwas, was ich an dem Kerl richtig toll find. Er tut alles für seine Liebe, selbst wenn`s ihm sein Leben kosten würde

#50 RE: Wer ist besser: Dante oder Nero? von Yuri Hyuga 29.09.2009 15:10

avatar

Kann ich mich den anderen eigetl fast in allen Punkten nur anschließen.
Nero ist mir auch sehr viel sympathischer als Dante, weil mir seine manchmal aufgesetzte und übetrieben arrogante Art nicht schmeckt.
Ist zwar bemerkenswert, was für ein dickes Fell er sich angelegt hat aber ein bissl weniger tut`s auch

Er wird aber trotz allem immer das Gesicht von DMC bleiben, das steht fest. Den Platz wird ihm keiner streitig machen...und ganz ehrlich, der Dante aus Teil 1 gefiel mir am besten

#51 RE: Wer ist besser: Dante oder Nero? von Howard Wright 30.09.2009 15:40

avatar

Klar iser das nur hat Nero das Herz der DMC Fans auch im Sturm erobert, weil er jetzt einfach dazugehört und auch noch öfters seine Auftritte haben wird, da bin ich mir recht sicher. So doof kann Capcom nämlich nicht sein

Finde es auch toll, dass Nero solche Gefühle zeigt. Mir gefiel die Story von Teil 4 richtig gut und was er für die Personen alles tut, die ihm am Herzen liegen. Der hat sich da richtig reingestiegert
Manche sagen sowieso immer zu Nero "The emotional Devil", finde ich sehr zutreffend!

#52 RE: Wer ist besser: Dante oder Nero? von The Darkness 13.10.2009 18:52

avatar

Ja also besser hätte ich das nicht ausdrücken können, Nero ist einfach der coolste
Ich habe zwar den 1. und den 2. Teil nur angezockt und noch nicht wirklich beendet aber ich denke der 3. und 4. reichen auch aus, um zu wissen dass Dante mir etwas zu kühl rüberkommt. Natürlich find ich ihn auch klasse aber Nero haut alles weg

#53 RE: Wer ist besser: Dante oder Nero? von Emerald 20.10.2009 17:23

avatar

Also wenn ich jetzt mal ganz ehrlich bin, finde ich diese Umfrage so dämlich...
Ist doch kein Konkurrenzkampf zwischen den beiden, zumahl man sie auch gar nicht richtig miteinander vergleichen kann. Nero hat seine Besonderheiten genauso wie Dante und damit hat es sich. Ich mag beide furchtbar gerne, ohne Dante gibt es kein Devil May Cry mehr, weil er das Game verkörpert und Nero gehört jetzt auch einfach dazu, weil er super süß ist und erstaunliche Fähigkeiten hat.

So ist meine Sicht der Dinge zumindest....da kann man auch genauso gut Fragen, ob Schokolade oder Hähnchen besser ist, passt also überhaupt nicht o.o

#54 RE: Wer ist besser: Dante oder Nero? von Lady 20.10.2009 17:34

avatar

Oh Gott.... OH GOTT!
Das ist viel zu schwer, diese Frag zerbricht mir schon den Kopf seid dem ich DMC4 zum ersten Mal durchgespielt habe... 0o__
Allgemein eigentlich Dante. Der ist immer für'n Scherz zu haben und gut drauf.
Macht voll Bock mit seinen ganzen Kampfstilen Dämonen zu verdreschen aber wenn ich mit Dante spiele vermisse ich immer Neros Dämonenarm. Mit dem kann man die Dämonen viel besser packen.
Mit Dante ist es voll sch... Mephisto's (oder Faust's) oder diese komischen Haie zu verkloppen.-_-
Also.... ich bin trotzdem für Dante!^^

#55 RE: Wer ist besser: Dante oder Nero? von Emerald 20.10.2009 17:59

avatar

Ich habe mich dann halt auch mal entschieden und Nero meine Stimme gegeben.
Frischer Wind tut immer gut und ich mag seine Art in Teil 4 ein wenig mehr als die von Dante. Ich hab es irgendwo schon bei jemanden gelesen aber das Verhalten von Dante passt da nicht mehr so ganz zu seinem Alter^^''

Finde ihn natürlich trotzdem geil aber die Art die er an den Tag legt so "Ist mir alles egal, ich gewinne sowieso" ist schon ein wenig überheblich...aber ist halt unser Dante. Da gefällt mir Nero besser, ist rein optisch auch ganz mein Geschmack
Die Umfrage ist trotzdem dämlich und gemein^^''

#56 RE: Wer ist besser: Dante oder Nero? von Lady 21.10.2009 10:08

avatar

Zitat von Emerald
Ich habe mich dann halt auch mal entschieden und Nero meine Stimme gegeben.
Frischer Wind tut immer gut und ich mag seine Art in Teil 4 ein wenig mehr als die von Dante. Ich hab es irgendwo schon bei jemanden gelesen aber das Verhalten von Dante passt da nicht mehr so ganz zu seinem Alter^^''

Finde ihn natürlich trotzdem geil aber die Art die er an den Tag legt so "Ist mir alles egal, ich gewinne sowieso" ist schon ein wenig überheblich...aber ist halt unser Dante. Da gefällt mir Nero besser, ist rein optisch auch ganz mein Geschmack
Die Umfrage ist trotzdem dämlich und gemein^^''



Mit Dante hast du recht, er ist nun mal so!^^ Ich glaube aber er ist so drauf weil er schon viel Kampferfahrung hat und es deswegen so siegessicher ist!^^
Und seine Art... man ist nur so alt wie man sich fühlt! :D
Aber egal, ist schließlich deine Meinung!

#57 RE: Wer ist besser: Dante oder Nero? von Lloyd 15.12.2009 15:28

Also besser finde ich keinen von beiden, sie sind gleich cool drauf und haben gleich viele Sympathiepunkte bei mir nur wenn ich jetzt entscheiden müsste, mit wem ich lieber von beiden zocke dann ist das wohl Nero. Ich komme mit seinen Angriffen besser klar als mit denen von Dante. Den Exceed an seiner Red Queen finde ich neben dem Devilbringer am geilsten und das fehlt bei Dante voll.

Dennoch liebe ich Dante`s Styles und Waffen, kann aber wie gesagt nicht so gut damit umgehen xD

#58 RE: Wer ist besser: Dante oder Nero? von Kyrie 31.01.2010 19:32

avatar

Ich bleibe nach wie vor ein grooßer Nero-Fan und werde auch immer für ihn abstimmen^^ Nichts gegen Dante, er ist wirklich ziemlich cool und seine Geschichte und seine Skills sind der Wahnsinn nur...naja, Dante kann ja auch nciht ewig dasein oder? Man merkt ja, dass er von Teil zu Teil (wenn man die Reihenfolge beachtet) älter wird und irgendwann gönnt er sich sicherlich mal ein wenig Ruhe, dann ist Nero-Zeit xD

Frischer Wind tut immer gut finde ich, sonst wird alles irgendwann zu eintönig und Capcom hat mit Nero einen direkten Treffer gelandet

#59 RE: Wer ist besser: Dante oder Nero? von Lucia 01.02.2010 22:31

avatar

Besser hätte man es nicht sagen können Kyrie^^
Dante ist zwar cool und hat klasse Stiles aber auch der wird i-wann alt und wenn er dann noch anfängt mich dem Krückstock rumzukämpfen dann ist es mehr als nur peinlich xD

Von mir aus kann Nero weiterhin der Hauotcharakter bleiben, ich finde ihn toll und er passt super da rein

#60 RE: Wer ist besser: Dante oder Nero? von Lloyd 02.02.2010 14:38

Klar ist Nero cool aber so ganz würde ich Dante dann auch nicht wegmachen, der gehört ja schließlich zur Gamesreihe, genauso wie Vergil. Wäre echt schade, wenn es soweit kommen würde...dann soll Dante wenigstens Gastauftritte haben^^''

Zitat von Kyrie
Man merkt ja, dass er von Teil zu Teil (wenn man die Reihenfolge beachtet) älter wird und irgendwann gönnt er sich sicherlich mal ein wenig Ruhe, dann ist Nero-Zeit xD



*ROFL*

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz