Seite 1 von 3
#1 Dante oder Vergil? von Vergil 02.01.2009 23:13

avatar

Mit wem zockt ihr lieber den 3. Teil?
Könnt ihr besser mit Dante oder eher mit Vergil umgehen?

Bei Vergil ist es ja leider so, dass keine Zwischensequenzen dabeisind, da er einfach nur den Weg von Dante verfolgt. Ist zwar langweilig aber ich bevorzuge trotzdem Vergil, weil ich mit ihm irgendwie besser umgehen kann und auch lieber kämpfe. Die Beowulf-Attacken sind viel einfacher einzusetzen

Und wie sieht`s mit euch aus?

#2 RE: Dante oder Vergil? von Yuri Hyuga 03.01.2009 16:13

avatar

Also ich zocke den 3ten Teil lieber mit Dante. Der hat viel mehr Teufelswaffen und auch noch seine ganzen Styles. Mit Vergil macht es zwar auch irgendwie Spaß aber Dante is mir doch ein wenig lieber (zumahl die Zwischensequenzen auch dabei sind).

Finde es echt total einfallslos von den Entwicklern, dass die Vergil keine eigene Story gegeben haben, was er so gemacht hat, während Dante den Turm durchforstet. Es hätte dann zwar bestimmt länger mit der Entwicklung gedauert aber mir wär`s das dann echt wert gewesen

#3 RE: Dante oder Vergil? von Nero 04.01.2009 01:35

avatar

Ich zock den Teil auch lieber mit Dante, weil das iwie mehr Spaß macht (vor allem mit Nevan ) Die Waffe fehlt mir einfach total bei Vergil, genauso wie Cerberus.
Aber bei Dante fehlt mir dann allerdings manchmal Yamato und die geilen Beowulf-Moves. Is echt schwierig....ich mag beide aber letztendlich ging meine Stimme halt an Dante, weil da mehr für spricht

#4 RE: Dante oder Vergil? von Blade 04.01.2009 12:01

Ich finde Dante zwar nicht schlecht, aber ich spiele trotzdem lieber mit Verge ^^
Ich kann mich mit ihm viel schneller und auch leichter Bewegen, zumal seine Attacken auch voll reinhauen *Beowulf yes* ^^

Dante hat zwar auch geile Moves, aber im Gegensatz zu Verge, hab ich bei ihm das Gefühl das er sich wie ein 90 Jähriger bewegt <.<
sorrüüü ^^"

#5 RE: Dante oder Vergil? von Blade 04.01.2009 12:49

Zitat
... o.o
Na komm Blade, so runter machen must du ihn jetzt aber auch nicht, nur weil du eben mehr auf Verg stehst als auf Dante. ^^"



Das hat doch nichts damit zu tun, dass mir Verg besser gefällt

#6 RE: Dante oder Vergil? von Nero 04.01.2009 13:54

avatar

Zitat von Dante
Ach was findest denn so lustig?
Doch nicht die kleinen Geräuschchen die man da immer hört. xD
Wo ich aber gleich sagen muss, die habe ich schon ewig nicht mehr gehört, denn Nevan erwischt Dante bei mir nicht mehr.



Öhöm....nein, nicht die Geräusche...und auch nicht die Figur (obwohl ich Nevan super finde ). Eigtl war die Rede von der Waffe Nevan, mit der ich früher nie umgehen konnte, sie jetzt aber nur noch in meinem Inventar stammplatziert habe. Mit der kann man so geil abrocken *_*
*auch haben will*

[quote="Blade"]Dante hat zwar auch geile Moves, aber im Gegensatz zu Verge, hab ich bei ihm das Gefühl das er sich wie ein 90 Jähriger bewegt Eigtl ist doch Verg der ältere von beiden, höhö xD

#7 RE: Dante oder Vergil? von Blade 04.01.2009 21:22

Ach ne so leicht bin ich auch nicht zu beleidigen
Hab mit Dante alle Levels und Schwierigkeitsgrade durch und dann mit Verge gezockt ^^
Hatte nach Dante echt voll die Probs, weil mir Verge um einiges schneller vorkam <.<
liegt aber vielleicht auch an den Stil oder was weiß ich ^^"

#8 RE: Dante oder Vergil? von Gilver 05.01.2009 17:34

avatar

Um ehrlich zu sein, ich spiele mit beiden sehr gerne ^^"
Bei mir kommt das auch immer ein bisschen auf meine momentane Laune an. Wenn ich sowieso schon ein wenig gereizt bin und ich vielleicht grad nicht sonderlich schnell mit dem Reagieren bin, dann spiele ich lieber mit Dante (ja, er ist definitiv langsamer als Vergil, das ist keine Einbildung ^^"). Da kann ich mir ein bisschen mehr Zeit lassen beim Drücken der Knöpfe, weil seine Attacken langsamer sind, so fällt es mir dann auch leichter, mich wieder an das Spiel zu gewöhnen, wenn ich es länger nicht mehr gespielt habe. Zudem liebe ich Dantes SwordMaster-Stil *__* Das enorme Arsenal an Nahkampfwaffen (im Vergleich mit Vergils zumindest) ist auch nicht zu verachten. Zudem noch macht es mir die Hangtime von E&I bei manchen Bossgegner einfacher, sie zu besiegen, wenn ich länger nicht gespielt habe. Sie dauert bei weitem länger als Vergils Hangtime mit Aerial Rave, da ist es dann auch nicht so schlimm, wenn ich mich verkalkuliere und mal ein bisschen zu früh / spät abspringe (gerade beim Kampf gegen Nevan manchmal sehr nützlich). Na ja, aber sobald meine kleine "Testphase" vorbei ist, die Laune einen neuen Höhepunkt erreicht hat und mein Hirn wachsam genug ist, alle Knöpfchen schnell genug zu drücken spiele ich ganz eindeutig lieber mit Vergil ^^"
Beowulf macht mir sowohl mit Dante, als auch mit Vergil sehr viel Spaß, aber trotzdem gefällt sie mir an Vergil deutlich besser. Yamato ist wohl eine meiner Lieblingswaffen im ganzen Spiel. Wenn man das Schwert erst mal im Griff hat wird es zu ner tödlichen Waffe ^^" Anfangs hat mich Vergil ehrlich gesagt fast ein bisschen abgeschreckt, da ich zuerst nur mit Dante gespielt hatte und die Steuerung mit Vergil für mich wie ein Buch mit sieben Siegeln war (Boah, ich erinnere mich >. ). Da er aber nunmal keine eigene Storyline hat, fände ich es ehrlich gesagt auch ein bisschen doof, wenn bei ihm auch Dantes Cutscenes kommen würden.

Nun ja, letztendlich bekommt Vergil meine Stimme ^^
Ich ertappe mich deutlich öfter dabei, dass ich mit Vergil spiele und auch wenn es mir mit Dante unheimlichen Spaß macht, wird Vergil in DMC3 wohl mein ewiger Favorit bleiben ^^"

Zitat
Noch dazu bewegen sich die Terrortwins doch gleich, außer das Verg mal mehr rennt als normal wenn man mit ihm zockt. xD


Mir persönlich kommen Vergils Attacken schneller vor als Dantes Attacken. Dante holt teilweise recht weit aus bei manchen Attacken, wohingegen Vergil oft einfach nur schnell und präzise reagiert (Vergils Force Edge-Combo (3mal Melee-Attack) finde ich z.B. schneller als Dantes Rebellion-Combo 1)

#9 RE: Dante oder Vergil? von Nero 05.01.2009 17:56

avatar

Zitat von Dante
Abrocken, im wahrsten Sinne des Wortes, ne?!?
Nevan ist soweit ich weis auch die einzige E-Gitarre die es überlebt wenn man mit ihr zuhaut. xD



Also echt....woran du wieda gleich denkst^^''
Und zu mir als was sagen hehe. Aber wenn`s Nevan wirklich zu kaufen geben würde (also die Waffe, nich das du wieda was falsches denkst ) dann würd ich mir die sofort kaufen. Ob dann auch überall Fledermäuse angeflattert kommen?
Naja, Strom hätt ich ja dann rund um die Uhr xD

Zitat
Meinst du echt dass es auf die zwei Minuten Altersunterschied noch ankommt? xD



Höhö, vllt. Weiß man`s?

Zitat
Ich habe zwar abgestimmt, doch muss ich sagen das ich meine Stimme lieber wider weg machen würde denn ich habe da mal wider zu voreilig abgestimmt. -.-
Denn meine richtige Antwort die ich hier geben würde gibt es in der Umfrage gar nicht...



Na da bin ich jetz aba mal gespannt...welche Antwort fehlt dir denn?

@ Gilver

.....heiliger, was für ein Roman^^
Aber jetz wo du`s erwähnt hast...Vergil hat wirklich schnellere Angriffe als Dante. Das merkt man auch stark, wenn man mít Yamato kämpft

#10 RE: Dante oder Vergil? von Skyra 05.01.2009 22:10

avatar

Heiland, was soll ich dazu noch sagen... wer die Antwort nich ohnehin schon kennt...

dokumentieren tu ichs abba nüsch... das würde die Seite sprengen. Nur vielleicht das... Dante is mir einfach zu lahm. der Rest steht in meiner Sig.

#11 RE: Dante oder Vergil? von Devil_wheres_never_ cry 17.02.2009 19:39

also ich persöhnlich zock lieber mit dante weil ich mit dem yamato nicht umgehen kann naja aber ich hab ne frage was bekommt wenn man auf leicht durch spielt bin gerade dabei es auf schwer durchzuspielen und komme gut voran aber ich weiß nicht wie man alle kostüme bekommt für dante

#12 RE: Dante oder Vergil? von Nero 17.02.2009 19:48

avatar

Zitat von Dante_wheres_never_ cry
also ich persöhnlich zock lieber mit dante weil ich mit dem yamato nicht umgehen kann naja aber ich hab ne frage was bekommt wenn man auf leicht durch spielt bin gerade dabei es auf schwer durchzuspielen und komme gut voran aber ich weiß nicht wie man alle kostüme bekommt für dante



Also wenn du den Leicht-Modus abgeschlossen hast, solltest du den "Oben-ohne" Dante bekommen, also ohne Mantel^^
Und wenn du Schwer und den DMD Modus durchzockelst, müsstest du noch die restlichen Kostüme bekommen, nämlich Sparda, die Klamotten aus DMC1 und den Super-Dante.
Außer ich ab jetz iwie was falsch in Erinnerung...müsste aber eigtl so sein

Muss dich warnen, der DMD (Dante-Must-Die) Modus is der schwierigste, den bekommst du, wenn du Schwer durchhast. Nach dem DMD gibtz dann noch den Grad Heaven or Hell

#13 RE: Dante oder Vergil? von Devil_wheres_never_ cry 18.02.2009 16:01

COOL danke also ich find den grad schwierig gar nicht schwer ich bin sau gut durchgekommen bloß häng ich jezt beim 1. kampf gegen verge so ne kagge aber

#14 RE: Dante oder Vergil? von Favole 18.02.2009 16:25

avatar

Wenn du Tipps im Kampf gegen Vergil benötigst, kannst du ja mal im DMC3-WT nachlesen. Da stehen echt gute Hilfen drin und mir hat es auch sehr geholfen

Hier is der Link
f16t105-devil-may-cry-3-vergil-walkthrough.html


Und nochmal zum Thema....momentan kann ich wirklich viel besser mit Vergil umgehen als mit Dante^^'
Weiß auch nicht woran das liegt aber meine Bewertungen am Ende sind auch wesentlich besser

#15 RE: Dante oder Vergil? von Favole 18.02.2009 16:25

avatar

Wenn du Tipps im Kampf gegen Vergil benötigst, kannst du ja mal im DMC3-WT nachlesen. Da stehen echt gute Hilfen drin und mir hat es auch sehr geholfen

Hier is der Link
f16t105-devil-may-cry-3-vergil-walkthrough.html


Und nochmal zum Thema....momentan kann ich wirklich viel besser mit Vergil umgehen als mit Dante^^'
Weiß auch nicht woran das liegt aber meine Bewertungen am Ende sind auch wesentlich besser

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz