#1 Final Fantasy - DIRGE OF CERBERUS - Disskussionsthread von Skyra 19.10.2008 11:35

avatar

Als Storybestandteil zu FF7 darf natürlich auch Dirge of Cerberus nicht fehlen, stimmts Ahri?

Über dieses Spiel gibt es ohnehin gespaltene Meinungen. Was haltet ihr davon? Hat euch das Spiel zugesagt? Ich setz auch hier mal ein paar Fragen rein, ihr könnt aber auch einfach euren Gedanken freien Lauf lassen...


1 ). Wie lange habt ihr gebraucht um es durchzuspielen und wie lange habt ihr insgesamt gespielt?
2 ). Wie fandet ihr die Boss - Gegner ? Waren sie zu schwach oder viel zu schwer?
3). Wie fandet ihr das Kampfsystem ?
4 ). Hat das Spiel auf euch einen positiven oder eher negativen Eindruck hinterlassen?
5 ). Hat euch die Geschichte dieses Spiels gefallen?
6). Wie fandet ihr Vincents Fähigkeiten?
7 ). Hat euch die Atmosphäre, die Umgebung, die Zeitepoche dieses Spiels zugesagt, oder eher nicht?
8 ). Wie fandet ihr die Grafik und den Sound?
9 ). Knüpft die Story von FF7 gut an die von Crisis Core ran?
10) Wie fandet ihr den Hauptcharakter Vincent? Fandet ihr sein Auftreten gut?
11). Welchen Charakteren gehört eure Sympathie - und warum?
12). Was hättet ihr gerne geändert oder was hat euch geärgert?
13). wie fandet ihr die Balance zwischen den beiden Schwierigkeitsgraden?
13). So und unter diesem Punkt gebt ihr mal bitte "Euer persönliches" Fazit ab!


Auch hier gibts wieder die Sequenzen... Selbstverständlich in HD Grafik. Viel Spass...

http://www.gametrailers.com/player/usermovies/103672.html

#2 RE: Final Fantasy - DIRGE OF CERBERUS - Disskussionsthread von Ahriman 19.10.2008 20:54

avatar

Zitat von Fearless
Als Storybestandteil zu FF7 darf natürlich auch Dirge of Cerberus nicht fehlen, stimmts Ahri?

Genau, besonders weil Vinnilein dabei war. ^^


Zitat
1 ). Wie lange habt ihr gebraucht um es durchzuspielen und wie lange habt ihr insgesamt gespielt?

Tut mir leid ich weiß es nicht auswendig aber es waren weit über 70 Stunden. Ich bin jetzt im Very Hard Modus.

Zitat
2 ). Wie fandet ihr die Boss - Gegner ? Waren sie zu schwach oder viel zu schwer?

Ich als NoShooter fand den Schwierigkeitsgrad Normal eigentlich angemessen. Klar, für nen HardCoreShooter war das deutlich zu einfach. Aber die wollte Square ja auch nur zweitrangig aufmerksam machen. Zunächst waren ja die alteingesessenen FFVII Fans dran. Und Rollenspieler spielen in der Regel (ist wirklich so) eher weniger Shooter. Daher fand ich den Normalen durchaus okay. Schwer war da nun wirklich schon schwerer. XD

Zitat
3). Wie fandet ihr das Kampfsystem ?

Unausgereift... Die Kamera konnte nur über Vincents rechte Schulter schauen. Manchmal war das Kameratechnisch einfach negativ. Teilweise war es einfach mh... plump...

Zitat
4 ). Hat das Spiel auf euch einen positiven oder eher negativen Eindruck hinterlassen?

Ehrlich gesagt weiß ich das nicht zu beantworten. Am besten fand ich Vincent. XD Aber das Spiel an sich ohne die Charas zu beachten hat mich das Spiel doch sehr enttäuscht.

Zitat
5 ). Hat euch die Geschichte dieses Spiels gefallen?

Grauenhaft... XD Ich weiß dass einige Filmsequenzen mal wieder in der europäischen Fassung mal wieder rausgeschnitten wurden, das ist einfach das Schicksal eines Europäers, der kein japanisch kann. -.-
Dennoch hat es zu seinem Vorgänger einfach nicht gepasst. DoC war viel zu technisch angehaucht. So extreme Maschienenkomplexibilität (Flugschiff Sera, das Ding wo die Kleine immer reinhüpfte und schließlich die Übertragung der Daten der Seele durch einen Computer) war in FFVII einfach nicht vorhanden. Und es überrumpelte mich doch sehr. Ich hab das mit Hojo immer noch nicht gerafft...

Zitat
6). Wie fandet ihr Vincents Fähigkeiten?

Allgemein gut. Allerdings hat mich das Limit sehr enttäuscht. Ich fand diese Limit-Breaker einfach bescheu***. Und das lila Schwänzchen hat mir gefehlt. -.-

Zitat
7 ). Hat euch die Atmosphäre, die Umgebung, die Zeitepoche dieses Spiels zugesagt, oder eher nicht?

Die Atmosphäre fand ich eigentlich sehr gelungen. Man hat ab und an Orte wiedererkannt (z.B. Bahnfriedhof). Die Zeitepoche fand ich etwas... mh... verwirrend im Vergleich zu Film und Vorgänger. Vor allem weil Vincent im Film dann plötzlich wieder eine viel zu kleine rolle angedreht bekam. XD

Zitat
8 ). Wie fandet ihr die Grafik und den Sound?

Die Grafik war fast Erschreckend gut für ein PS2 Game. An den Sound kann ich mich kaum noch erinnern. Nur das ich ihn anfangs Hammer fand (Gackt) aber mittlerweile kann ichs nicht mehr hörn... -.-

Zitat
9 ). Knüpft die Story von FF7 gut an die von Crisis Core ran?

Dazu kann ich nichts sagen...

Zitat
10) Wie fandet ihr den Hauptcharakter Vincent? Fandet ihr sein Auftreten gut?

Gegenfrage: Wie kann man Vincent schlecht finden?

Zitat
11). Welchen Charakteren gehört eure Sympathie - und warum?

VINCENT und Cid. Die beiden waren die Besten. Vincent kann sich ja jeder denken, und Cid... der ist einfach cool. Ich liebe seine Sprüche. Nur hätte ich mir eine größere Rolle (, wie auch im Film,) für Nanaki gewünscht.

Zitat
12). Was hättet ihr gerne geändert oder was hat euch geärgert?


Gefreut:
[list]
[*]das verbesserte Kampsystem[/*:m]
[*]ein Spiel mit meinem LieblingsFFChara[/*:m]
[*]Die Vergangenheit wird noch deutlicher Durchleuchtet[/*:m][/list:u]
Geärgert oder verändert:
[list]
[*]die Bonusspielchen sind viel zu schwer und teilweise sogar unfair...[/*:m]
[*]ein ungeschnittenes Spiel[/*:m]
[*]mehr Umfang und weniger technische Aspekte[/*:m]
[*]weniger Lukretia Gekrisch (Warum sind Männer immer so verklettet wenn sie sich verlieben?)[/*:m]
[*]Nur ein Spielstand pro Memory Card möglich[/*:m][/list:u]

Zitat
13). wie fandet ihr die Balance zwischen den beiden Schwierigkeitsgraden?

Es gab doch mehr als zwei. ô.O Ich bin mir 100% sicher das Spiel auf Normal und Schwer durch zu haben und jetzt auf einem extra schweren Spielstand zu spielen... Muss ich mal nachschauen. Aber wie oben schon gesagt. War gut.

Zitat
13). So und unter diesem Punkt gebt ihr mal bitte "Euer persönliches" Fazit ab!


Kann man sich das nicht denken? Vincent Rules! XD
Mehr als ein Ahriman sich wünschen könnte.

#3 RE: Final Fantasy - DIRGE OF CERBERUS - Disskussionsthread von Weiss 20.10.2008 17:49

avatar

1 ). Wie lange habt ihr gebraucht um es durchzuspielen und wie lange habt ihr insgesamt gespielt?

Ich glaube 23 Std. , aber beim 2 durchlauf.
Bei ersten waren es sicher 30 Std.

2 ). Wie fandet ihr die Boss - Gegner ? Waren sie zu schwach oder viel zu schwer?

Geil^^, besonders Weiss und Nero.

3). Wie fandet ihr das Kampfsystem ?

Ist eben Geschmackssache, die einen mögen es die anderen Hassen es, man muss eben Fan sein.
Ich liebe es.

4 ). Hat das Spiel auf euch einen positiven oder eher negativen Eindruck hinterlassen?

Was wohl?
Positiv

5 ). Hat euch die Geschichte dieses Spiels gefallen?

Jupp, da hat man mehr über Vincent erfahren und man konnte ihn mal selber als Hauptcharakter spielen.

6). Wie fandet ihr Vincents Fähigkeiten?

Meinst du die Verwandlung? O.o
Also ich fand die klasse, ich liebe Werwölfe.

7 ). Hat euch die Atmosphäre, die Umgebung, die Zeitepoche dieses Spiels zugesagt, oder eher nicht?

Ich fand sie klasse, genau in Vincent's Style.

8 ). Wie fandet ihr die Grafik und den Sound?

Klasse, wie ich es erwartet habe.

9 ). Knüpft die Story von FF7 gut an die von Crisis Core ran?

Bitte was? O.o
Also wenn's um DoC geht sicher nicht, aber bei dem Originalen sag ich ja.

10) Wie fandet ihr den Hauptcharakter Vincent? Fandet ihr sein Auftreten gut?

Mysteriös, gruselig, genial, athemberaubend...........muss ich noch mehr sagen?^^

11). Welchen Charakteren gehört eure Sympathie - und warum?

Weiss, Nero oder doch Cloud? O.o
Ich kann mich nicht entscheiden.

12). Was hättet ihr gerne geändert oder was hat euch geärgert?

Naja, ich finde die Nebenmissionen wo man die ganzen Charakterbilder und Szenen freischalten kann blöde.
Stecke immer noch fast.

13). wie fandet ihr die Balance zwischen den beiden Schwierigkeitsgraden?

Gut, zumindest für die die schon eingespielt sind.^^
Für die Pofis ist ja auch was dabei.


13). So und unter diesem Punkt gebt ihr mal bitte "Euer persönliches" Fazit ab!


Ich fand es klasse, was will man anders von einem Final Fantasy Fan hören?^^
Besonders Weiss und Nero gefallen mir, natürlich auch Cloud.

#4 RE: Final Fantasy - DIRGE OF CERBERUS - Disskussionsthread von Nero 20.10.2008 20:15

avatar

*denkt*.....schade das Tifa mit "Nero" nicht mich meint^^''
Man wird ja noch träumen dürfen...*schnüff*...
Okay, dann ma ran an den Speckes (Fear, du mit deiner Fragenliste xD )!

1 ). Wie lange habt ihr gebraucht um es durchzuspielen und wie lange habt ihr insgesamt gespielt?

Puh, ich glaub beim ersten durchzocken hab ich fast ne Woche gebraucht^^'' Hab mich Stück für Stück durchgekämpft, höhö!
Und insgesamt kommen da bestimmt schon so 50 Stunden hin (hab`s mind. 7 Mal durchgezockt^^)


2 ). Wie fandet ihr die Boss - Gegner ? Waren sie zu schwach oder viel zu schwer?

Die Bossgegner waren richtig geil aber Rosso ging mir ein wenig auf den Senkel.... Da hab ich echt lang gebraucht, bis ich die mal hatte. Aber ZU schwer fand ich niemanden...es soll ja auch ein bissl Kniff dabeisein, sonst macht`s keinen Spaß

3). Wie fandet ihr das Kampfsystem ?

Noja, Anfangs war ich richtig erschrocken, weil ich damit überhaupt nicht gerechnet hätte. Dachte das wär son ganz normales Kampfsystem auf einmal renn ich da mit Vince und ner Knarre durch die Gegend O.o
Da musste ich mich erstma dran gewöhnen...aber dann fand ich`s ganz cool, war mal was anderes^^'' (doch die Lenkung is ziemlich kompliziert anfangs....)


4 ). Hat das Spiel auf euch einen positiven oder eher negativen Eindruck hinterlassen?

Hmmm....na was wohl, natürlich POSITIV!!
FFVII an sich war schon immer geil also sind`s die Compilations auch (vor allem wenn Vince dabei is oder bessergesagt sogar die Hauptrolle spielt )


5 ). Hat euch die Geschichte dieses Spiels gefallen?

Jop, endlich ging`s mal nur um Vince und dessen Vergangenheit. Ich fand das ganze mit Lucretia schon sehr tragisch....und Hojo hass ich jetz noch mehr
Ich muss auch gestehn, dass DoC mein erster Teil vom 7ten war^^''


6). Wie fandet ihr Vincents Fähigkeiten?

Der sieht einfach nur super geil in seiner Dämonenform aus. Hatte sehr viel Spaß am Ende in der Form gegen Weiss zu kämpfen

7 ). Hat euch die Atmosphäre, die Umgebung, die Zeitepoche dieses Spiels zugesagt, oder eher nicht?

Jop, alles paletti. Einige Levels fand ich zwar ziemlich nervig und auch etwas verwirrend aber dennoch genau die Atmo, die man sich für ein Game mit Vince wünscht. FFVII mäßig eben....


8 ). Wie fandet ihr die Grafik und den Sound?

Grafik war super, wie in den anderen FF`s für die PS auch und der Sound ebenfalls, schön düster und passend zu den jeweiligen Umgebungen. Besonders "Redemption" is geilo

9 ). Knüpft die Story von FF7 gut an die von Crisis Core ran?

Da bin ich jetz auch ein bissl verwirrt....Oo Wenn du jetz das wegen Lucretia usw. meinst, was man im 7ten kurz sehn durfte, dann hast du recht. Hab da durchaus ähnlichkeiten vernommen....aber ansonsten nicht sonderlich viel^^''

10) Wie fandet ihr den Hauptcharakter Vincent? Fandet ihr sein Auftreten gut?

Vincent is ne geile Sau, so schön düster, geheimnisvoll, melancholisch, ruhig und seiner Sache sicher, ,mehr muss ich dazu nicht sagen. So muss ein Held sein

11). Welchen Charakteren gehört eure Sympathie - und warum?

Natürlich zum einen Vincent, is doch klar, zum anderen Cid und Cloud, weil die einfach die meisten Sympathiepunkte bei mir neben Vince haben und von den Mädels Shelke und Lucretia

12). Was hättet ihr gerne geändert oder was hat euch geärgert?

Hmm....ich hätte Vince gerne noch länger in seiner ultimativem Form gespielt^^'' Man hätt ja iwie sowas freischalten können, dass man diese Fähigkeit von Anfang an besitzt oder so Ansonsten hätt ich mir vllt noch mehr Bossgegner gewünscht und ne andere Vielfalt der kleineren Gegnern (nich immer nur diese Maschinen oder Soldaten....X_x ) Ansonsten is alles super gemacht, kann mich nicht beklagen

13). wie fandet ihr die Balance zwischen den beiden Schwierigkeitsgraden?

Noja, war nicht grade super heftig, sodass man nen extrem starken Unterschied bemerkt hat aber die Zähne musste ich ganz schön zusammenbeißen, bei einigen Bossgegnern^^''

14). So und unter diesem Punkt gebt ihr mal bitte "Euer persönliches" Fazit ab!

Ich fand diese Compilation richtig klasse, hab mich sehr gefreut, dass VIncent sein eigenes Game bekommen hat, wo endlich mal alle Geheimnisse um ihn gelüftet wurden. Ich bin natürlich auch schon sehr gespannt wegen einer Fortsetzung, die es hoffentlich geben wird und dann natürlich wieder mit Vince in der Hauptrolle, denn das geheime Ende war ja sehr vielversprechend

#5 RE: Final Fantasy - DIRGE OF CERBERUS - Disskussionsthread von Skyra 20.10.2008 21:29

avatar

1 ). Wie lange habt ihr gebraucht um es durchzuspielen und wie lange habt ihr insgesamt gespielt?

Ewig... bin jetzt noch nich durch. Liegt aber eher daran, dass ich mich noch zu gern mit DMC beschäftige.


2 ). Wie fandet ihr die Boss - Gegner ? Waren sie zu schwach oder viel zu schwer?

Schwer an sich nicht, aber man muss taktisch vorgehen, bzw. sich zumindest mal deren Strategie ansehen, danach geht es eigentlich. Wenn man blöderweise falsch aufgebaut hat, fängt man eben nochmal an, sonst kann mans knicken.


3). Wie fandet ihr das Kampfsystem ?

Ging so. Bin kein Shooterfan und hat ne ganze Weile gedauert bis ich das endlich drauf hatte. Wenn man sich mal eingespielt hat funzt es aber gut.


4 ). Hat das Spiel auf euch einen positiven oder eher negativen Eindruck hinterlassen?

Positiv, wahrscheinlich sogar weit besser, als die Meinungen, die ich von allen Seiten dazu gehört hab.


5 ). Hat euch die Geschichte dieses Spiels gefallen?

FF7 halt, was soll ich mehr dazu sagen. Aber wirklich aussagekräftig wars nicht.


6). Wie fandet ihr Vincents Fähigkeiten?

dürftig. Hätte ihn mir wendiger und sprunggewandter vorgestellt. Aber gut, is halt so.


7 ). Hat euch die Atmosphäre, die Umgebung, die Zeitepoche dieses Spiels zugesagt, oder eher nicht?

Ja an sich schon, war nur alles ziemlich düster... und dauerhaft in diesem Schrotthaufen Midgar war nich so prickelnd.


8 ). Wie fandet ihr die Grafik und den Sound?

Beides ziemlich ansprechend.


9 ). Knüpft die Story von FF7 gut an die von Crisis Core ran?

Falsche Frage... sie knüpft an AC an... ganz klar. Hab ich mir aber nie wirklich Gedanken zu gemacht.


10) Wie fandet ihr den Hauptcharakter Vincent? Fandet ihr sein Auftreten gut?

Vincent is klasse... steht ja mal wohl ausser Frage. Einer der besten FF Charaktere.


11). Welchen Charakteren gehört eure Sympathie - und warum?


Weiss... *ohne Worte* die pure Kraft verteilt auf zwei Katanas. Noch Fragen ??
Nero... hat was mystisches, ne fesselnde Ausstrahlung und ne beruhigende Stimme.
Vincent... is einfach Kult.
G... *seufz* komm einfach bald wieder Kumpel...


12). Was hättet ihr gerne geändert oder was hat euch geärgert?

Erstmal hätt ich Yuffie rausgeschmissen. Danach Rosso... und am Ende hätt ich mal 10000 Sack Flöhe nach Japan geschickt, weil die die Online Version wieder nur für sich behalten haben.


13). wie fandet ihr die Balance zwischen den beiden Schwierigkeitsgraden?

Keinen Plan, hab den andern nie ausprobiert.


14). So und unter diesem Punkt gebt ihr mal bitte "Euer persönliches" Fazit ab!

Mir hats gefallen. Wenn ich ne Schulnote geben müsste, würde es aber nur ne 3 geben.

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz